Trokost GmbH - Home - Profil

Profil

Die TRO-Kost GmbH ist einer der führenden Hersteller von getrocknetem Gemüse, Gewürzkräutern und Pilzen für die Lebensmittel-, Tierfutter- und Pharmaindustrie. Unsere Kunden dürfen von uns beste Qualität zu attraktiven und marktgerechten Preisen erwarten. 
Je nach Bedarf bieten wir Ihnen verschiedene Schnitte (Flocken, Würfel, Granulat, Pulver) oder individuelle Mischungen nach Kundenspezifizierung und Rezepturen an.

Vom Anbau über die Veredelung bis zum Versand bieten wir Ihnen alles aus einer  Hand. 

Nachhaltigkeit

Das Gemüse für unsere Trockenprodukte bauen wir so weit wie möglich auf eigenen Feldern an und verarbeiten es in unserer Trocknungsanlage. So vermeiden wir lange Transportwege und schonen die Umwelt. Abfalltrennung und –Verwertung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Reduzierung unseres Energiebedarfs sowie die Nutzung moderner und energiesparender Technik.  Nicht heimische Produkte beziehen wir weltweit und bereiten sie nach europäischen Standards auf. 
So können wir Ihnen nachhaltig wertvolle und gesunde Produkte anbieten. 

Qualität 

Um Ihnen beste Qualität zu bieten, verfügen wir über ein Qualitätssystem nach Standard FSSC ISO 22.000, welches sicherstellt, dass alle gültigen Verordnungen und Gesetze eingehalten werden. In regelmäßigen externen Audits sowie zahlreichen Kundenaudits wird dies überprüft und bestätigt. 
Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und weitergebildet. 

Unsere Labors: 

  • Analytisch-/sensorisches Labor: Wareneingangsuntersuchungen, produktionsbegleitende Untersuchungen (Siebanalysen, Restfeuchte, Sandgehalt, Farbe, etc.)
  • Mikrobiologisches Labor: Wareneingangsuntersuchungen, produktionsbegleitende Untersuchungen (Gesamtkeimzahl, Hefe & Schimmel, Enterobacter, E-Coli, Coliforme etc.), Salmonellen-Monitoring im Rahmen aller Wareneingänge auf Basis eines akkreditierten Schnelltestes

Zertifikate

  • AbCert
  • Bioland
  • TÜV
  • Kosher Certification
  • Halal Certification
  • Kosher Germany Certificate
  • Food Safety System Certification 22000
1984
Gründung der trokost GmbH durch die Herren Heinz-Peter Schmidt und Wolfgang Kocher
1985
Beginn der Erschließung weltweiter Rohstoffquellen gemeinsam mit der Schwesterfirma Silva International Inc., USA sowie eigener Anbau von Gemüse in Deutschland. Anfänge der Veredelung von Rohstoffen aus aller Welt auf 8 Produktionslinien
1988
Beginn des Gemüseanbaus mit Kontraktpartnern in verschiedenen Teilen der Welt z. B. Osteuropa, Asien, Südamerika
1989
Eigene Trocknungsanlage (2ter 5-Band-Trockner installiert)
1993
Eröffnung des Zweigwerkes in Sachsen-Anhalt
1994
Zertifizierung nach DIN ISO-9002
1998/99
Technische Verbesserungen z. B. Installation einer Farbsortierungsanlage (Sortex)
Installation einer Dampfentkeimungsanlage
2000
Zertifizierung „Bioland“
2004
neues mikrobiologisches Labor im Werk Steigra
Erstellung neuer Lagerhallen
2005
Zweite eigene Trocknungsanlage geht in Betrieb
2006
Inbetriebnahme der neuen Entkeimungsanlage 
Heinz-Peter Schmidt tritt aus der TROKost GmbH aus, Wolfgang Kocher wird alleiniger Gesellschafter
2007
Weitere Ausbaumaßnahmen im Bereich mikrobiologisches Labor.
1. Teilnahme an der Messe "BioFach"
2008
Erweiterung bestehender Trocknungskapazitäten
2009
Allgemeine NOP und Bio-Suisse Zertifizierung erhalten.
Erweiterung der Lagerkapazitäten um 1500 qm auf insgesamt ca. 6500 qm Ausweitung des eigenen Anbaus im Bereich Küchenkräuter und Wurzelgemüse
2013
Food Safety System Certification 22000 erhalten
(ISO 22000:2005, ISO/TS 22002-1:2009, sowie den zusätzlichen Anforderungen der FSSC 22000)
 

Der Ursprung unserer Rohwaren wird detailliert aufgezeichnet, um eine lückenlose Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.
Unsere Mitarbeiter bilden sich durch regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen fort.

Analytisch-/sensorisches Labor

  • Wareneingangsuntersuchungen
  • Produktionsbegleitende Untersuchungen(Siebanalysen, Restfeuchte,Sandgehalt,Farbe,etc.)

Mikrobiologisches Labor

  • Wareneingangsuntersuchungen
  • Produktionsbegleitende Untersuchungen (Gesamtkeimzahl, Hefe & Schimmel, Enterobacter, E-Coli, Coliforme etc.)
  • Salmonellen-Monitoring im Rahmen aller Wareneingänge auf Basis eines akkreditierten Schnelltestes.

Zertifizierungen

  • FSSC 22000:2010
  • HACCP
  • Kosher 
  • Halal
  • Bioland
  • Biosuisse
  • AbCert

Die Zertifikate stehen Ihnen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.